GKU *GLOBAL KICKBOX UNION*

NO 1 IN

WOMEN’S BOXING

HISTORY AND TRADITION

 WIBF (WOMEN`S INTERNATIONAL BOXING FEDERATION) and  GBU (GLOBAL BOXING UNION)

WIBA (Women's International Boxing Association)

WIBA- EUROPE REPRESENTATIVE: MIRKO SKOKO

WIBF-GBU-EAST-PART EUROPE REPRESENTATIVE: MIRKO SKOKO (CROATIA) FAX: 004972219711335 - MOBILE: 00491718365673 -e-Mail: probox@freenet.de

 PRESIDENT: JÜRGEN LUTZ (GERMANY)

 VICE- PRESIDENT: BARBARA BUTTRICK (USA)

 CHAIRMAN OF THE OFFICIALS: DANIEL VAN DE WIELE (BELGIUM)

 

 

GKU *GLOBAL KICKBOX UNION*
DBO*DEUTSCHE BUDO ORGANISATION*
G.K.U. VERBAND STELLT SICH VOR

 


Es war im Jahre 1973. Der Siegeszug der Sportart Kickboxen tat seinen Schritt von Amerika nach Europa. Kickboxen wurde von nun an immer beliebter und populärer. Zahlreiche Verbände wurden gegründet.

Die Publikumswirksamkeit steht außer Frage, das zeigt sich daran, wie sehr Kick-Thaibox-Kämpfe die Zuschauer überall auf der Welt begeistern. In (Thailena) und Japan ist Kick- Thaiboxen Nationalsportart. In Japan werden bei den legendären K-1 Turnieren Hallen über 60.000 Zuschauern gefüllt.


Vor allem in den Niederlanden,Freinkreich,Schweiz und Croatien ist Kick- und Thaiboxen sehr populär. In Deutschland ist der Durchbruch abzusehen, denn wir G.K.U.halten es für sehr wahrscheinlich, daß sich die Medien nicht länger verschließen können. Wir, die G.K.U. möchten endlich die notwendige Initialzündung geben, die lange hat auf sich warten lassen. Dies war unter anderem ein Grund, am 11.11.2000 die G.K.U. zu gründen. Wir verstehen uns nicht als Konkurrenz zu anderen Verbänden,wir möchten mit allen anderen Verbänden zusammenarbeiten. Wir haben und werden bewiesen, daß Kick-Thaiboxen attraktiv und professionell gestaltet werden kann, und Interesse der Medien und Sponsoren geweckt werden kann. Unsere Veranstaltungen waren bisher zahlreich besucht.Warum? weil wir  gut sind und gute Kämpfer haben!

Bestellbar bei S – L Promotion ist übrigens eine professionelle Videoproduktion unter dem Titel Global Kickbox Union 2001/2002.

Auch der Nachwuchs kommt bei uns nicht zu kurz. So haben wir allein im Jahr 2001-2003 alle 2 Monate Nachwuchskämpfe veranstaltet, um die Jugend zu fördern. Auch werden ständig Lehrgänge für unsere Mitglieder angeboten.

Beispiel: 1.Int.Kampfsport Marathon Juni 2003 in Baden-Baden.Das Spektrum reicht von Technik- und Sparringslehrgängen bis hin zu Seminaren.

Selbstverständlich bieten wir auch Trainer- und Kampfrichterausbildungen in den verschiedenen Sportarten an.

Unser Motto: Nur gemeinsam sind wir stark.

Wir haben System entwickelt, wie die G.K.U. ihre Schulen und Vereine Europa / Weltweit auch finanziell unterstützen kann. Als Kampfportschule sollte man deshalb einen Leistungsvergleich nicht scheuen.

Positionen:

Präsident : Ante Simunovic

Vize Präsident: Ralf Huber

Management/Vermarktung: Mirko Skoko

Sportdirektor international:Jurgen Lutz

Sportdirektor NRW:  Egon Haag

Sportdirektor Norddeutschland: Bruce Özbek

Sportdirektor Ostdeutschland: Gojan Skoko

Sportdirektor Süddeutschland: Vidas Ivica

Pressestelle:  Ralf Huber

Croatia / Germany

 probox.bih@gmail.com

GKU ist Anerkante Verband von MAA (Martial Arts Association) WMAA (World Martial Arts Association) EBF (European Boxing Federation) und etz.

Kein Teil dieser Seiten darf in irgendeiner Form an anderer Stelle ohne Erlaubnis von Global Kickbox Union (G.K.U.) und ohne Quellenangabe veröffentlicht werden. Jeder Verstoß gegen diese Bestimmungen ist urheberrechtswidrig und daher strafbar.

>>>><<<<

 

Erklärung
Mirko Skoko als Autor und Betreiber von  www.skoko.org  & www.skoko.de.vu  und www.probox-skoko.de und erklärt hiermit ausdrücklich, keinerlei Einfluss auf den Inhalt der gelinkten Seiten zu haben, diese Verantwortung liegt ausschließlich beim Verfasser, Autor und Betreiber der jeweiligen Page.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass  man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Auch meiner Page Links zu anderen Seiten habe Ich im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Ich möchte ausdrücklich sagen und betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die Links  führen. Insbesondere gilt dies für meine Linkliste, da sich hier jeder User, mit einem Link, selbst in diese Linkliste eintragen kann, ohne dass ich diesen vorher überprüft habe.

G.K.U. FEDERATION INTRODUCES ITSELF

It was in the year 1973. The triumphant advance of the kind of
sport Kickboxen did its step from America to Europe. Kickboxen became
more popular and more popular from now to ever. Numerous federations
were created.

The public effectiveness is out of question, shows up to it how much
Kick Thaibox fights inspire the spectators everywhere in the world. In
(Thailena) and Japan is Kick Thaiboxen national kind of sport. In
Japan with the legendary K-1 tournaments resounding over 60.000
spectators are filled.


Particularly in the Netherlands, Freinkreich, Switzerland and Croatien
Kick and Thaiboxen are very popular. In Germany the break-through is
to be foreseen, because we G.K.U.halten it for very probable that the
media cannot lock longer. We, the G.K.U. would like to finally give
the necessary initialzuendung, which took time for a long time. This
was among other things a reason, to 11.11.2000 the G.K.U. to base. We
do not understand ourselves as competition to other federations, we
would like with all other federations to co-operate. We have and are
proven that Kick Thaiboxen can be arranged attractive and
professional, and interest of the media and sponsors can be aroused.
Our meetings were so far numerously visit why? because we are good and
good fighters have!

Order bar with S - L graduation is by the way a professional
video production under the title global Kickbox union 2001/2002.

Also the new generation does not come with us too briefly. Thus we
organized every 2 months of new generation fights alone in the year
2001-2003, in order to promote the youth. Also training courses for
our members are constantly offered.

Example: 1.Int.Kampfsport Marathon June 2003 into Baden-Baden.Das
spectrum reaches from technique and savings ring training courses up
to seminars.

Of course we offer also coach and combat judge training in the
different kinds of sport.

Our slogan: We are strong only together.

We developed system, as the G.K.U. can support its schools and
associations Europe/world-wide also financially. As combat haven
school one should not shrink from therefore an efficiency comparison.

-------------------------------------------------------------------

No part of these sides may in any form in other place without
permission of global Kickbox union (G.K.U.) and without indication of
source to be published. Each offence against these regulations is
copyright adverse and therefore punishable.

Explanation
Mirko Skoko as an author and operator avowedly of 
www.g-k-u.org & www.skoko.org &
www.k1.beep.de & www.skoko.de.vu and hereby expressly to have no
influence on contents of the left sides this responsibility
exclusively lies with the author, author and operator of the
respective PAGE.

With judgement from 12 May 1998 the regional court Hamburg decided
that one has to if necessary also answer for contents of the left side
by the yield of a on the left of. This can be prevented - so the LG -
only by the fact that one dissociates oneself expressly from these
contents. Also my PAGE left to other sides I put in the InterNet. To
all these left applies: I would like to say and stress expressly that
I did not
have any influence on the organization and contents of the
left sides. Therefore I dissociate myself hereby expressly from all
contents of all left sides on my homepage. This explanation applies to
all on my homepage attached on the left of and for all contents of the
sides, to which the on the left of lead. In particular this applies to
my link list, since each user, with a left, can register itself here
even into this link list, without I examined these before.

 

 

 

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!